Kürzliche Webautoren

Dr. Giovanni Vindigni

Zu meiner Person
  • Studiendekan Medienwirtschaft & Medienmanagement an der DIPLOMA Hochschule (seit d. 01.11.2020).
  • Forschend, lehrend und beratend als Medien-, Informations- und Geisteswissenschaftler tätig.
  • Composer - Performer - Producer zahlreicher nat./internat. quotenerfolgreicher Formate (TV, Commercials, Games).
  • Forschungssschwerpunkte: u.a. Innovationsforschung, Medienwirkungsforschung, Informationsprozessmanagement, Games Studies, Ludologie, Hodologie, Optoakustisches Interfacedesign, Cyberphysische Systeme und KI Ethik.

Diplom-Jurist, M. A. Klaus Hebrank

Zu meiner Person

Von Hause aus bin ich Volljurist und als Rechtsanwalt zugelassen. Zudem habe ich einen Master in Erwachsenenbildung (M.A.).

Meine Forschungsschwerpunkte sind:

  • Recht in der Forschung/im Studium
  • Prüfungsrecht
  • Recht der Weiterbildung
  • Begriff des Erwachsenen im quartären Sektor
  • Kommunikation (in der Praxis)

E-Mail-Kontakt: rahebrank@web.de

Prof. Dr. Andreas Lanig

Zu meiner Person
  • 2020 Berufung zum Beirat in den Zertifizierungsausschuss der tekom e. V.
  • 2017 Beiratsvorsitzender des wissenschaftlichen Beirats des Grenzmuseums Schifflersgrund
  • dauerhafter Gutachter der FIBAA in gestalterischen Fachbereichen 
  • 2015 Auszeichnung „German Design Award Special Mention“ durch den Rat für Formgebung.
  • Professur "Kommunikationsdesign und virtuelle Lehre" seit 2015 an der DIPLOMA Hochschule
  • Promotion (Dr.

Prof. Dr. Udo Stern

Zu meiner Person
  • Professor für Soziale Arbeit
  • Studiendekan BSc Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren
  • M.A. (Psychosoziale Beratung und Sozialrecht)
  • Dipl.

Prof. Dr. Michael Namokel

Zu meiner Person
  • Bodenständige Ausbildung – vom Lehrling zum Professor
  • Dr.-Ing., Dipl.-Ingenieurstudium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt der Informationstechnik in Paderborn
  • 3 Jahre Deutsche Forschungsgemeinschaft im Programm Mobilkommunikation mit einschlägigen Publikationen
  • Über 10 Jahre Managementerfahrung im IT-Umfeld
  • Internationaler Projekt- und Programmanager mit umfangreichen Auslandsaufenthalten
  • Leiter von Innovationsprogrammen mit ausgewiesenem „Result-Record“
  • Mehrjährige Erfahrungen in der betrieblichen Erwachsenenbildung für Hocht