Reflexion

Miteinander in Zeiten der Pandemie (2020)

Gespeichert von Jan V. Wirth, … am Do., 02.04.2020 - 10:28

Covid-19 bringt das öffentliche Leben der Gesellschaft zum Erliegen. Das Virus dringt ein in jeden sozialen Winkel der Gesellschaft vom Bundeskanzleramt in der Millionenstadt Berlin bis in die stationäre Kinder-und Jugendhilfe auf dem Land. Covid-19 ist nichts, was wir uns gewünscht haben und dennoch hat sogar eine Pandemie positive Nebenwirkungen.